Smartphones sind als Weihnachtsgeschenk sehr beliebt

Dienstag, 6. Dezember 2011

Die Weihnachtszeit steht wieder vor der Tür und die meisten Menschen in Deutschland sind schon wieder auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk. Hat man früher noch Socken oder Pullover verschenkt, so gibt es in diesem Jahr ein ganz anderes, angesagtes Geschenk: Smartphones.

Spätestens seit der Einführung des mobilen Internets sind Smartphones eines der beliebtesten Produkte weltweit. Da ist es kein Wunder, dass man zu Weihnachten die Initiative ergreift und eines der beliebten Smartphones verschenken will. Somit erleichtert sich die Suche nach dem perfekten Geschenk, denn ein Smartphone macht einen nicht nur am Tag der Schenkung glücklich, sondern mindestens die nächsten 2 Jahre. Mittlerweile schenken einer Studie von Bitkom zufolge 46 Millionen Deutsche zu Weihnachten Elektronikartikel. Im Vergleich zum letzten Jahr ist das ein Anstieg von 9,5 %.

Natürlich sind Elektronikartikel wie das Smartphone oder auch Tablets bei den jüngeren angesagter, als bei der älteren Generation. Laut einer Umfrage wünschen sich mittlerweile 78 % aller Befragten von 14 bis 29 Jahren High Tech. Doch auch die Generation von 50 bis 64 ist nicht mehr nur auf selbst gestrickte Sachen oder Geschenke von gestern aus. Zwar können sie mit dem Begehren der Jugend nicht mithalten, jedoch wünschen sich immer noch 54 % der Befragten ein High Tech Produkt wie ein Smartphone oder ein Tablet.

Ob dieser Trend jedoch so gut ist, sei mal dahin gestellt, denn ein High Tech Produkt ist auch ein Luxusgut und das schlägt sich im Preis wieder. Man kann also davon ausgehen, dass nicht jeder, der sich ein solches Produkt wünscht, es auch dieses Jahr zu Weihnachten bekommen wird.