Samsung tauscht Design-Chef für Galaxy-Smartphones aus

Donnerstag, 8. Mai 2014

Eine Personalie sorgt für Aufsehen: Der südkoreanische Hersteller Samsung will den Chefdesigner des Samsung Galaxy S5 austauschen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Samsung berichtet, soll künftig der Vize-Präsident der Mobile-Design-Abteilung, Lee Min-hyouk, diese Stelle einnehmen. Der Profi in Sachen Design ist 42 Jahre alt und ist seit dem Jahr 2010 als Vize-Präsident in Sachen Design für den Branchenriesen tätig.

Weiterlesen »